Aktuelles von der Pinzgauer Lokalbahn

E-Day in Wald im Pinzgau

E-Day in Wald im Pinzgau

Am 10. Juni 2017 findet ab 15.00 Uhr in Wald/Königsleiten der e-Day statt. Dort erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm zum e-Mobiliätsprojekt Wald/Königsleiten. Die Pinzgauer Lokalbahn ist mit einem Infostand vertreten, die An- und Abreise zur Veranstaltung ist mit der Pinzgauer Lokalbahn kostenlos. Der Eintritt ist frei, die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Programm:

- Eröffnung um 15.00 Uhr
- Kostenloser e-Day-Shuttle mit der Pinzgauer Lokalbahn
- e-Autos verschiedener Marken zur Probefahrt
- e-Bikes zum Testen mit Fahr-Sicherheitstraining
- Vorstellung Angebote „Salzachsonne“ Firma Dankl, Neukirchen
- Infostand Pinzgauer Lokalbahn
- Kinderprogramm
- und vieles mehr!

- GRATIS An- und Abreise mit der Pinzgauer Lokalbahn zur Veranstaltung:
Sie können kostenlos ab Zell am See nach Wald im Pinzgau und retour fahren.

Mehr erfahren
Dampfzugfahrten ab Mai

Dampfzugfahrten ab Mai

Ab 26. Mai schnauft der Dampfzug wieder von Zell am See nach Krimml und bringt nicht nur die Eisenbahnfans zum Staunen! Der Dampfzug fährt an ausgewählten Tagen durch die traumhaft schöne Landschaft von Zell am See nach Krimml. Ein eigener Busanschluss bringt die Fahrgäste anschließend zu den Krimmler Wasserfällen, die höchsten Wasserfälle Europas.

Termine Dampfzug zu den Krimmler Wasserfällen:

  • Jeden Freitag von 26. Mai bis 7. Juli 2017
  • Jeden Donnerstag 1. Juni bis 28. September 2017
  • Jeden Dienstag und Mittwoch von 11. Juli bis 30. August 2017
  • sowie am Samstag 27. Mai und 9. September 2017
  • Abfahrt: 9.20 Uhr in Zell am See, Ankunft in Krimml: 12.02 Uhr, Rückkunft in Zell am See: 17.28 Uhr
  • Familientipp: Mittwoch ist Familientag – Kinder fahren kostenlos!!

Tipp: Während der Dampfzugfahrt werden auf dem Kessel der Dampflok Würstel gegrillt – unbedingt ausprobieren!

Dampfzugfahrten Reservierung

Mehr erfahren
Frühjahrs-Bauarbeiten fertiggestellt

Frühjahrs-Bauarbeiten fertiggestellt

Nach knapp einem Monat konnte die heurige Frühjahrs-Baustelle der Pinzgauer Lokalbahn am 5. Mai 2017 pünktlich fertiggestellt werden.

Im Abschnitt Walchen i.P. – Jesdorf-Bergfried wurden, anknüpfend an die schon bestehende Gleisneulage, weitere 900m Unter- und Oberbau neu errichtet. Durch eine geschickte Neutrassierung konnte in diesem Abschnitt – unter Nutzung eines marginalen Grundtausches – die Geschwindigkeit von 50 km/h auf fast durchgehend 80 km/h angehoben werden.

Der Bahnhof Uttendorf-Stubachtal war der letzte Bahnhof mit der alten Bahnsteigkonstellation aus der Zeit des Bahnbaues. Um den heutigen Ansprüchen Genüge zu tun, wurde auch dieser sehr gut frequentierte Bahnhof mit einem zeitgemäßen Bahnsteig ausgerüstet. Der Bahnhofvorplatz samt „andockender“ Bushaltestelle und dem P+R-Platz wird in den kommenden Wochen von der Gemeinde Uttendorf neu gestaltet und asphaltiert.

Mehr erfahren

Kontakt

Ihr Kontakt zu uns

Für Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne persönlich, telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung!